iPod nano bald mit Kamera?

Wie jedes Jahr im Spätsommer wird Apple bald neue iPods vorstellen, Gerüchten zufolge am 09.09.09 in San Francisco, zusammen mit iTunes 9.

Wie im letzten Eintrag beschrieben dürfte es einen neuen iPod Touch mit Technik aus dem iPhone 3GS geben, somit wäre auch das iPhone 3G überholt und wird vermutlich durch ein 3GS mit 8 GB ersetzt.

Aber auch beim iPod nano dürfen wir Interessantes erwarten. GRAVIS verkauft jetzt in einer Sonderaktion an seine Newsletter-Abonnenten den 8 GB iPod nano in silber zum Sonderpreis von 99 € (statt 149 € bei Apple). Eine so radikale Preissenkung noch vor der Ankündigung des Nachfolgemodells läßt darauf schließen, daß der neue iPod nano mehr als nur kosmetische Änderungen bringt.

Größere Kapazität? Vielleicht, aber vielen Anwendern reichen 8 GB. Schauen wir doch nochmal auf die Herstellungskosten des iPhone 3GS.

Wie man sieht, kostet selbst das vergleichsweise aufwendige und hochwertige Kameramodul des iPhone 3GS mit $10 weniger als die zusätzlichen 8 GB Flash-Speicher ($12), die für eine Aufstockung der Speicherkapazität im Einstiegs-nano notwendig wären. Mit einem einfacheren Modul, vergleichbar mit der Kamera des iPhone 3G, könnte Apple den iPod nano also für kleines Geld deutlich aufwerten.

iPod nano 5G mit Kamera? Wir werden es bald erfahren.

Nachtrag 11.09.2009: Auf der großen Präsentation am 09.09.2009 hat Apple wie erwartet den neuen iPod nano mit einer Kamera vorgestellt, die sogar Video (VGA, 30 fps, H.264) aufzeichnen kann. Ein UKW-Radio ist jetzt auch integriert, wen’s interessiert.

Der iPod touch hat in seinen größeren Ausführungen (32 GB und jetzt neu 64 GB) mit Prozessor und Grafik zum iPhone 3GS aufgeschlossen. Interessanterweise wurde ihm aber keine Kamera spendiert und dementsprechend auch kein Mikrofon. Entweder möchte Apple eine klare Abgrenzung zum iPhone aufrechterhalten, denn ein iPod touch mit Mikrofon wäre im WLAN ein ideales Skype-Telefon.

Oder aber es ist etwas dran an den Gerüchten von defekten Kameramodulen. Da der iPod nano angeblich kurzfristig lieferbar ist, kann das eigentlich nur den iPod touch betreffen, der deshalb nur ein halbherziges Upgrade erfahren hat. Ob es sogar auch etwas mit den aktuellen Lieferengpässen beim iPhone 3GS zu tun hat?